Über uns

Das Internet verändert unser Arbeits- und Privatleben und damit natürlich auch uns und unsere Gesellschaft. Was uns – Fachjournalisten, die sich seit vielen Jahren mit den Möglichkeiten des Internets für Unternehmen und Privatleute beschäftigen – auffällt, ist, dass sich aber mittlerweile nicht nur Internetphilosophen und Think Tanks mit dem Thema Digitaler Wandel  & Digitale Transformation beschäftigen, sondern dass diese Diskussion über Wertewandel und Ethik im Internet in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist.

Hierfür bieten wir seit Juli 2010 unseren Blog, der mittlerweile täglich zwischen 50 und 300 Besucher anzieht. Zusätzlich zu unserer kostenlosen Newsplattform bieten wie aber auch (kostenpflichtige) Services für Unternehmen und Privatpersonen. Getwittert wird natürlich auch @xethix

xethix-grafik-services

xethix News liefert Ihnen tagtäglich mit Hintergrundartikeln, Interviews, News, Fakten und Buchtipps relevante Informationen zur Digitalisierung und beschäftigt sich differenziert mit der gesamten Entwicklung. xethix News ist unabhängig und nur dem presserechtlichen Kodex verpflichtet.

 ‚xethix-Diskurs®‘ ist ein Format, in dessen Rahmen Veranstaltungen zu den Themen der Digitalisierung durchgeführt werden. Hier diskutieren und analysieren wir mit namhaften Referenten aktuelle Fragestellungen – zum Beispiel: „Wie werden Internet sowie neue Technologien das Arbeits- und Privatleben verändern“ oder „Antworten auf die Frage nach Chancen aber auch Risiken dieser Technologien und welche Auswirkungen hierdurch möglicherweise für die Gesellschaft entstehen können“.

Mit ‚xethix-Diskurs®‘ bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, gezielt über Ihre Werte und Ideen zu diskutieren, Visionen zu entwickeln sowie Netzwerke mit Gleichgesinnten zu etablieren. Hierzu organisieren wir für Sie unternehmensinterne Events zu aktuellen und herausfordernden Themen mit dem Ziel, konkrete Lösungsansätze zu entwickeln. Hierdurch können Sie sich und Ihr Unternehmen als Vorreiter und Vordenker der Digitalisierung positionieren.

xethix-Digital Management begleitet durch fundierte Beratung Unternehmen dabei, Zukunftsthemen zu erkennen und den Weg in die Digitalisierung, auch für die Mitarbeiter, bewusst und gezielt zu gestalten.

 

Wir, das sind…

Coester_Ulla_2016

Ulla Coester verfügt über langjährige – teils internationale – Berufserfahrung, in der Selbstständigkeit sowie in leitenden Funktionen bei Verlagen und Unternehmen. Zwischen 2002 bis Ende 2010 war sie unter anderem Chefredakteurin der Fachzeitschriften „IT-Sicherheit“ und „digitalbusiness“.

Neben ihrer journalistischen Tätigkeit arbeitet sie seit 2006 zudem als Coach/Beraterin für Unternehmen im Bereich Business-to-Business: Ihre Beratungstätigkeit hier umfasst unter anderem Strategieentwicklung sowie Projekt-Moderation, seit zwei Jahren zunehmend mit dem Fokus auf Industrie 4.0 und Digitalisierung. Daneben ist sie als Organisatorin/Moderatorin von Experten-Gesprächen, Podiumsdiskussionen wie „Die Macht der Daten – Nutzen oder Schaden und für wen?“ (gamescom 2016) und Veranstaltungen wie dem Kolloquium „Vernetzung 4.0 für den Mittelstand“ (CeBIT 2016) oder „Digitale Ethik 4.0 – Konferenz zu Zukunftsfragen“, Startplatz Köln (www.startplatz.de/event/digitale-ethik-4-0) tätig.

Als Mitbegründerin der Plattform www.xethix.com beschäftigt sie sich seit fünf Jahren mit digitalen Trends sowie deren Auswirkungen auf Unternehmen und Gesellschaft – die Digitalisierung im Bezug auf Industrie 4.0 ist ihr Spezialgebiet. Seit 2016 ist Ulla Coester als Dozentin an der Hochschule Fresenius, Köln tätig.

Ihr neues Buch „Industrie im Mittelstand praktisch gestalten“ ist bei uns als eBook-Industrie-40-im Mittelstand-praktisch-gestalten3 als Download erhältlich.

Kontakt: uc (at) ucoester.de, Twitter: https://twitter.com/UCoester

 

Dunja Koelwel

Dunja Koelwel

Seit 1998 arbeitet Dunja Koelwel in der Medienbranche. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften durchlief sie zunächst ein PR-Volontariat um sich in Anschluss daran in den Redaktionen namhafter ITK-Fachmagazine erste journalistische Sporen zu verdienen. Ihr Fokus liegt vornehmlich bei den Aspekten des kommerziellen Internets und strategischen Aspekten der Digitalisierung. Seit 2002 arbeitet sie freiberuflich und hatte Veröffentlichungen in fast allen deutschen ITK-Medien sowie diverse Buchveröffentlichungen. Sie ist Chefredakteurin des e-commerce Magazins sowie des Digital Business Magazins, war mehrfach Mitglied der Jury beim Wettbewerb eIdee der Bundesdruckerei und mehrfach Mitorganisatorin des Kolloqiums „Cross-Channel 2020 – Digital Natives im Fokus“ mit Dr. Kai Hudetz vom ECC Handel. 2010 gründete sie zusammen mit Ulla Coester den Blog www.xethix.com, der sich den Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft widmet. Hier organisieren die xethix-Gründerinnen auch Diskussionsveranstaltungen.

Kontakt: dk (at) coester-koelwel.de