Wer beim Goldrausch der Künstlichen Intelligenz gewinnt – und wer nicht

Autor Stephan Dörner schreibt in „t3n“: Künstliche Intelligenz – abgekürzt KI oder AI – ist aus einem langen Winterschlaf erwacht. Nach überzogenen Erwartungen in den 1980er Jahren galt KI für viele abgeschrieben. Spätestens seit dem Sieg der Google-Software AlphaGo im chinesischen Brettspiel Go gegen einen menschlichen Meister des Spiels, wird das Silicon Valley aber von keinem anderen Thema derart fasziniert. … mehr

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>