Wenn Google nicht mehr weiterweiß: Diese Suchmaschinen bringen Sie auch zum Ziel

Der schönste Strand Ibizas? Eine längst vergriffene David-Bowie-Platte? Ein komplett veganes Menü auf der eigenen Hochzeit? Gibt’s alles, die Frage ist nur wo. Google weiß in der Regel Rat, liefert oft aber zu viele oder zu unkonkrete Suchergebnisse. Abhilfe schaffen themenspezialisierte Suchmaschinen, die aktuell den Markt erobern. Aber sind die auch gut? Wir haben uns fünf von ihnen genauer angesehen.

Weil immer irgendwo der Hammer fällt: Barnebys ? die Suchmaschine für Online-Auktionen

Wer Ebay mochte, wird Barnebys lieben: Die schwedische Suchmaschine überzeugt durch einfache Bedienbarkeit und schickes grau-oranges Design. Schmuck, Fashion, Möbel, Uhren ? der direkte Weg in die Auktionshäuser erfolgt entweder durch Stöbern in den zahlreichen Kategorien oder durch direkte Eingabe ins Suchfeld. Die Suchmaschine bündelt Auktionen auf der ganzen Welt, ihre Bedienung ist daher in deutscher und in englischer Sprache möglich. Ein Blog  mit Insidertipps, ein Preis-Archiv  und die kostenlose Schätzung von Wertgegenständen [www.barnebys.de/schatzung/] runden das Angebot von Barnebys ab. Deshalb ist diese Website für Neueinsteiger und erfahrene Sammler gleichermaßen einen Besuch wert.

Weil Urlaub die schönste Zeit ist: Beach-Inspector ? die Suchmaschine für Strände

Strandurlauber sollten bei Beach-Inspector vorbeischauen. Diese Website hat sich der Suche nach dem perfekten Strand für individuelle Bedürfnisse verschrieben. Ein Netzwerk aus ?Beach-Inspektoren“ und Reise-Bloggern ist weltweit im Einsatz, um dem User das Finden so leicht wie möglich zu machen. Wer noch kein Urlaubsziel vor Augen hat, kann sich durch vorgegebene Orte oder Strandkategorien inspirieren lassen. Soll die Reise zu einem konkreten Ziel gehen, liefern eine Landkarte und eine Strand-Auflistung Anregungen, wo vor Ort unbedingt vorbeigeschaut werden sollte. Dank Filtern wie Strand-Klientel und Sandfarbe, verbunden mit Videos und Blog-Beiträgen, ist der Traumstrand rasch gefunden.

Weil Arbeit auch Vergnügen sein soll: ShareDnC ? Das Airbnb für Büroräume

Diese Online-Plattform hat sich zwei wichtige Themen auf die Fahne geschrieben: die Suche nach dem richtigen Arbeitsplatz und die nach gutem Kaffee. ShareDnC steht für „Share Desk And Coffee“ und bietet dementsprechend neben Suchfaktoren wie Mitarbeiterzahl, Mietpreis und WLAN, auch die Möglichkeit, das favorisierte koffeinhaltige Heißgetränk zu finden. ShareDnC liefert für Selbstständige und wachsende Unternehmen die passenden Büro-Lösungen und bringt so Liebhaber von Kaffeevollautomaten, Pad-Maschinen oder Filterkaffee zum gemeinsamen Netzwerken zusammen. Aktuell sind insbesondere Großstädte hoch im Kurs. Ein Such-Alert informiert sofort per E-Mail, wenn in kleineren Städten Suchergebnisse gefunden werden.

Weil es so viel mehr zu entdecken gibt: Vevo – die Suchmaschine für musikalische Perlen

Neben exklusiven Premieren von Adele und Co. und über 150.000 Musikvideos in bester HD-Qualität – ganz ohne GEMA-Sperre wohlgemerkt – bietet Vevo spannende Eigenproduktionen sowie Mitschnitte legendärer Konzerte und so mancher vergessenen Ikone der Musikgeschichte. Liebhaber finden hier zum Beispiel Perlen wie das Behind The Scenes-Video von Jimi Hendrix‘ „Castles Made Of Sand“ oder die Doku-Serie Mojo Working: The Making of Modern Music , die die Wurzeln der modernen Popmusik von BB King über John Lennon bis hin zu den Rolling Stones ergründet. Mit über 16 Milliarden Videostreams pro Monat ist Vevo der weltgrößte Anbieter von Musikvideo-Entertainment!

Weil Liebe durch den Magen geht: Catero – die Suchmaschine für Catering-Anbieter

Was auf den ersten Blick an Lieferheld und Co. erinnert, hat beim genaueren Hinsehen sogar noch mehr zu bieten: Diese Suchmaschine vereinfacht den Weg zum passenden Caterer für alle Gelegenheiten. Neben typischen Angaben wie Personenanzahl, Budget und Ort, kann in die Suchmaske alles eingegeben werden, was schmeckt und verträglich ist: vegetarisch, koscher, vegan, halal – Catero findet Anbieter, die diesen Wünschen nachkommen. Und auch für Allergiker ist gesorgt: Laktose- oder glutenfreies Catering ist ebenfalls im Angebot. Übrigens: Catering-Anbieter können sich bei dieser Website auch selbst anmelden. So profitieren dank Catero alle am Spaß des Gastgebens.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>