Warum wir keine Angst vor Cyborgs haben sollten

Die SZ präsentiert in Kooperation mit Bayerischem Rundfunk, Arte und ORF die Doku-Reihe „Homo Digitalis“. In dieser Woche geht es um die Zukunft des Menschen. Wer hat Angst vorm neuen Menschen? Vor gefühllosen Mensch-Maschinen, die terminatorgleich die Welt erobern? Vor Cyborgs mit implantierten Chips, Cyborgs, die glauben, Neurotechnologie wie Schnittstellen zwischen Hirn und Computer könne dem Menschen mehr mitgeben als die Evolution (oder Gott)? … mehr ….

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>