Terminhinweis: Telemedicus Sommerkonferenz: „Die Macht der Plattformen“ (03./04.09.2016/Berlin)

TelemedikusAm 3. und 4. September 2016 findet in Berlin die jährliche „Telemedicus Sommerkonferenz“ statt. Das Thema lautet „Die Macht der Plattformen“.

Unser öffentliches, privates und wirtschaftliches Leben wird immer mehr von Unternehmen und Organisationen beeinflusst, die uns verbinden und verknüpfen. Diese Unternehmen leisten Wichtiges für die Gesellschaft: Sie stellen die Marktplätze, Kommunikationswege, technische Standards oder Software, die wir als Informationsgesellschaft benötigen.

Andererseits entsteht dadurch aber auch “digitale Infrastruktur”, also Einrichtungen, die für das öffentliche Interesse enorm wichtig sind. Müssten solche Plattformen nicht stärker unter öffentlicher Kontrolle stehen? Oder andersherum: Darf man von privat geführten und wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmen erwarten, dass sie eine öffentliche Aufgabe erfüllen? Von der Frage, ob Facebook und Twitter hetzerische Inhalte

löschen müssen, über die Netzsperren und Netzneutralitätsdebatte bis hin zur Datenschutzgrundverordnung und deren plattformspezifischen Regeln (z.B. dem Recht auf Datenportabilität) werden wir dem Thema ganzheitlich auf den Grund gehen. Wie bereits in den Vorjahren verknüpfen wir gehaltvolle Vorträge mit einer ungezwungenen Diskussion mit dem Publikum. Wir wollen das Thema in seinen gesellschaftlichen und aktuellen Bezügen darstellen, behalten dabei aber einen klaren wissenschaftlichen Fokus.

Die Konferenz wird organisiert von Telemedicus, einem juristischen Internetprojekt zum Recht der Informationsgesellschaft. Telemedicus ist ein Non-Profit-Projekt. Es wird getragen und herausgegeben vom Telemedicus e.V. Der Verein fördert satzungsgemäß den freien Austausch von Wissen über Rechtsfragen der Informationsgesellschaft auf juristischer und interdisziplinärer Ebene.

Xethix unterstützt diese Diskussion als Sponsor.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>