Shareconomy als Nachbarschaftshilfe: Hyperlokales Nachbarschafts-Netzwerk will Facebook Konkurrenz machen

Das Internet als Medium zur Nachbarschaftshilfe? Bringt das Internet auch verantwortungsvolle Aspekte des menschen zum Vorschein? In den USA erlebt ein vergleichsweise junges Soziales Netzwerk momentan großen Zulauf, schreibt der Blog „BasicThinking“. Unter dem Namen Nextdoor hat es sich zur Aufgabe gemacht, Nachbarschaftsnetzwerke zu fördern. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei vielfältig. Neben der ganz normalen sozialen Neugier (wer wohnt hier eigentlich) kann man durchaus praktische Funktionen darin entdecken (wer kann meinen Abfluss reparieren). … mehr … http://tinyurl.com/madlvoh

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>