Privatsphäre en vogue: Social Media nur noch für bestimmte Aktivitäten genutzt

Wird den Konsumenten der persönliche Datenschutz wieder wichtiger? Das unterstellt zumindest ein Beitrag des österreichischen Newsportals Pressetext.  Messaging-Apps wie WhatsApp, WeChat oder KakaoTalk stellen eine starke Konkurrenz zu Social Media und Mobilfunkanbietern dar. Hunderte Millionen von Menschen nutzen sie global und sind mittlerweile als Kommunikationsform nicht mehr wegzudenken. Die Apps machen den Tech-Giganten vermehrt zu schaffen, denn die Nutzung der kostenlosen mobilen Online-Dienste stellt für Mobilfunkanbieter und Smartphone-Hersteller keinen direkten Profit dar. Seit ihrem Aufkommen haben Anbieter Milliarden-Umsätze verloren. … mehr … http://tinyurl.com/cmzrh69

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>