Manipulierte Videos: Bundesregierung sieht in Deep Fakes Gefahr für Demokratie

Die Bundesregierung sieht in Deep Fakes – mit spezieller Software aufwendig gefälschten Videos – „eine große Gefahr für Gesellschaft und Politik“. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, die wissen wollte, wie sich die Bundesregierung mit den manipulierten Videos beschäftigt. Dabei geht es in erster Linie um Desinformation und gar nicht um gefakte Pornos, die vor allem für Frauen eine große Bedrohung darstellen. Der FDP-Abgeordnete Manuel Höferlin findet das „inakzeptabel und ignorant“: Ein Beitrag in der „Süddeutschen“. … mehr …

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>