Kommentar: „Die globales Zentrum für Cbersicherheit ist ein Schritt in die richtige Richtung“

Pete Godden ist VP EMEA bei Zerto.

Pete Godden ist VP EMEA bei Zerto.

Die Initiative des Weltwirtschaftsforums, ein globales Zentrum für Cybersicherheit zu gründen, ist ein großer Schritt in die richtige Richtung, um die ständig wachsende Bedrohung durch Cyber-Angriffe auf die Weltbühne zu bringen, wo sie hingehört”. “Unternehmen sind jedoch bereits jetzt tagtäglich mit dem Risiko von Ransomware konfrontiert und benötigen technische Lösungen, um ihnen in der Gegenwart zu widerstehen. Es ist wichtig, dass jede Organisation versteht, dass es nicht darum geht, OB sie erfolgreich gehackt wird, sondern WANN. Ich hoffe, dass diese neue Initiative dazu beitragen wird, das Bewusstsein auf politischer Ebene für die Schwere der Bedrohung zu schärfen und zu einer breiteren Akzeptanz effektiver technischer Lösungen zu führen.”

Autor: Pete Godden ist VP EMEA bei Zerto, einem Anbieter für Lösungen zur Aufrechterhaltung des Betriebs von virtualisierten Infrastrukturen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>