Inspiriert von Generation Y: Führungskräfte wollen weniger arbeiten

Autorin Christiane Pütter schreibt in „CIO“: Vielen Managern ist inzwischen Selbstverwirklichung wichtiger als Führung. Der Personalberater Odgers Berndtson spricht bereits von einer „Ypsilonisierung“. Früher hätten die Alten den Jungen etwas beigebracht, heute sei das „verkehrt rum“ – diese These vertritt Peer Steinbrück. Der Politiker (SPD) belegte das auf den Hamburger IT-Strategietagen 2010 damit, dass sein damals 25-jähriger Sohn wusste, wie man beim virtuellen Schachspiel einen „verschwundenen“ Turm rettet. … mehr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>