#DigitalEthik: Die Kritik des schlechten Denkens nimmt zu

Immer wieder bekommt unser Autor Bücher von Kollegen zugeschickt. Die Erwartung: eine möglichst positive Rezension. Bei auffallend vielen Werken geht es um ein „Umdenken“ in Politik und Gesellschaft. Wie ermüdend das auf Dauer doch ist. Ein Beitrag in „Welt“. … mehr …

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>