Digital Natives – Anspruchsvoll und unglücklich

Prof. Gerald Lembke ist einer der Digital-Pioniere in Deutschland – und als Entrepreneur der ersten Stunde mit der geschäftlichen Nutzung des ‚World Wide Web’ seit den Anfangstagen vertraut.

Prof. Gerald Lembke ist einer der Digital-Pioniere in Deutschland – und als Entrepreneur der ersten Stunde mit der geschäftlichen Nutzung des ‚World Wide Web’ seit den Anfangstagen vertraut.

Prof. Gerald Lemke nähert sich dem Thema in einem Essay: Die „Digital Natives“ scheinen die Könige auf dem Arbeitsmarkt zu sein. Sie werden nachgefragt und bestimmen Verhandlungen in Unternehmen. Sie können zwar mobile Computer für Chats und Mails sicher bedienen, doch für Beruf und Leben erfolgversprechende Fähigkeiten sind – vergleichbar mit anderen Generationen – immer weniger ausgeprägt: Soziales Verhalten, Handlungskompetenz, strukturiertes und logisches Denken nehmen ab. Status, Macht und Geld verlieren ihre handlungsmotivierende Bedeutung (siehe hier). Unternehmen stehen vor einem Mythos. Ein Aufhellungsversuch. …mehr

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>