Datenpolitik jenseits von Datenschutz

Gegenwärtige technologische Entwicklungen – vom Internet der Dinge über die Digitalisierung staatlicher Leistungen bis hin zur Künstlichen Intelligenz – befeuern die Datafizierung. Die Fähigkeit zur Erhebung, Verarbeitung, Verbreitung und Analyse großer Datenmengen ist der Kern von immer mehr Geschäftsmodellen und Lebensweisen. Kurz: Der Zugang zur Welt eröffnet sich in immer stärkerem Maße über digitale Daten. Dieses Phänomen ist nicht sehr neu, wenngleich sich das Ausmaß zuletzt stark beschleunigt hat. Viel älter, namentlich einige Dekaden, ist dagegen das vorherrschende Datensteuerungsregime unserer Zeit: der Datenschutz, schreibt die „Stiftung Neue Verantwortung“. …mehr

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>