Amerikaner trauen nur regionalen Medien

US-Amerikaner vertrauen regionalen Medien eher als nationalen, wie eine Umfrage des Pew Research Centers  unter 35.000 Personen zeigt. Laut Studienleiterin Amy Mitchell meinen fast drei Viertel (71 Prozent), dass regionale Medien Fakten akkurat darstellen. 62 Prozent sagen, regionale Medien behandeln alle Seiten fair, 66 Prozent sehen sie als wichtig, um Lokalpolitiker im Auge zu behalten, ist auf „Pressetext“ zu lesen. … mehr...

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>