Amazon, die Ethik und die unternehmerische Tugend

Werner Prödl, Obmann des Linzer City Rings kommentiert in „Nachrichten.at“ einen Beitrag von Prof. Teodoro D. Cocca, der Amazon als ethisches Unternehmen bezeichnet hat: Sehr geehrter Herr Professor Cocca, in Ihrem Beitrag haben Sie Amazon.com mit besonders unternehmerischen Tugenden bedacht. Nachdem Amazon ein börsennotierter US-Online-Händler ist und Sie ein Spezialist für Asset Management sind, darf man sagen, dass Sie in diesem Metier zu Hause sind. Ob Sie vom Handel und von der Ethik eines Unternehmens etwas verstehen, bezweifle ich jedoch. … mehr … http://tinyurl.com/kugb29s

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>